Home ›› Investor Relations ›› Meldungen ›› Pflichtmeldungen ›› Bekanntmachung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG

Bekanntmachung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG

(28.12.2016) IMMOFINANZ AG: Änderung des Stimmrechtsanteils von Erste Asset Management GmbH

Erste Asset Management GmbH hat am 22. Dezember 2016 gemäß §§ 91 ff BörseG mitgeteilt, dass von Erste Asset Management GmbH gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen am 20. Dezember 2016 eine meldepflichtige Anteilsschwelle überschritten wurde und derzeit ein relevanter Anteil hinsichtlich 39.042.380 Stück IMMOFINANZ-Aktien, entsprechend einem Stimmrechtsanteil von 4,00% der Gesamtzahl der stimmberechtigten Aktien von IMMOFINANZ AG, gehalten wird.

Der relevante Anteil von Erste Asset Management GmbH* stellt sich wie folgt dar:

Klassifizierung/Aktientyp: Inhaberaktien AT0000809058
Anzahl der Stimmrechte: 39.042.380 (indirekt, § 92 BörseG)
Prozent der Stimmrechte: 4,00% (indirekt, § 92 BörseG)

* Die vollständige Kette von kontrollierten Unternehmen, über die die Stimmrechte und/oder Finanz-/sonstigen Instrumente gehalten werden, beginnend mit der obersten kontrollierenden natürlichen oder juristischen Person, stellt sich wie folgt dar:

1. Erste Asset Management GmbH
Direkt gehaltene Stimmrechte in Aktien (%): 3,46
Direkt gehaltene Finanz-/sonstige Instrumente (%): keine
Total von beiden (%): 3,46

2. ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. (direkt kontrolliert von Nr. 1)
Direkt gehaltene Stimmrechte in Aktien (%): 0,54
Direkt gehaltene Finanz-/sonstige Instrumente (%): keine
Total von beiden (%): 0,54

Es wurde mitgeteilt, dass ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. eine Tochtergesellschaft der Erste Asset Management GmbH ist. Diese Kapitalanlagegesellschaften (samt der Zweigniederlassung in der Erste Asset Management GmbH in Tschechien) verfolgen eine gemeinsame Stimmrechtspolitik. Die Stimmrechtsanteile der Erste Asset Management GmbH und ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. werden nicht direkt, sondern von Investmentfonds gehalten, die von der jeweiligen Verwaltungsgesellschaft verwaltet werden. Es handelt sich daher nicht um Beteiligungen der Verwaltungsgesellschaften.

Download

Home ›› Investor Relations ›› Meldungen ›› Pflichtmeldungen ›› Bekanntmachung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG