Home ›› Investor Relations ›› Corporate Governance ›› Kodex

Kodex

Corporate Governance

erweitert um den konsolidierten Corporate-Governace-Bericht

Bekenntnis zum Österreichischen Corporate Governance Kodex
Die IMMOFINANZ verfolgt eine verantwortungsvolle, auf nachhaltige und langfristige Wertschaffung ausgerichtete Unternehmenstätigkeit. Im Einklang damit wird ein hohes Maß an Transparenz für alle Stakeholder angestrebt.

Mit dem Österreichischen Corporate Governance Kodex wird österreichischen Aktiengesellschaften ein Ordnungsrahmen für die Leitung und Überwachung des Unternehmens zur Verfügung gestellt. Vorstand und Aufsichtsrat der IMMOFINANZ bekennen sich zur Einhaltung des Kodex in der jeweils geltenden Fassung und zur damit verbundenen Transparenz sowie den Grundsätzen guter Unternehmensführung.

Der Kodex (in der Fassung Jänner 2018) ist hier auf der Homepage sowie auf der Website des Österreichischen Arbeitskreis für Corporate Governance unter www.corporate-governance.at öffentlich zugänglich.

Download: Österreichischer Corporate Governance Kodex (in der Fassung Jänner 2018) (889,11 kB, PDF)

Für das Geschäftsjahr 2017 wird auf die detaillierte Erklärung im Geschäftsbericht 2017 verwiesen.

Die IMMOFINANZ hat im Geschäftsjahr 2017 den Kodex vollumfänglich eingehalten. Die Umsetzung und Richtigkeit unserer Erklärungen wird vom Abschlussprüfer, der Deloitte Audit Wirtschaftsprüfung GmbH, im Rahmen der prüferischen Durchsicht des Corporate-Governance-Berichts evaluiert und darüber ein Bericht erstattet, der nachfolgend eingesehen werden kann. Die letzte Evaluierung des Corporate-Governance-Berichts für das Jahr 2017 ergab keine Beanstandungen.

Download: Evaluierung und Corporate Governance Bericht 2017 (1,22 MB, PDF)
Home ›› Investor Relations ›› Corporate Governance ›› Kodex