Home ›› Investor Relations ›› Meldungen ›› Ad-hoc Meldungen ›› IMMOFINANZ AG zu Verkaufsgesprächen für Russland-Portfolio

IMMOFINANZ AG zu Verkaufsgesprächen für Russland-Portfolio

(04.10.2017, 21:26) Die IMMOFINANZ AG teilt mit, dass sie nunmehr mit einem Bieter für ihr Moskauer Einzelhandelsimmobilien-Portfolio in fortgeschrittenen Gesprächen steht. Wesentliche Bedingungen sind allerdings noch ausstehend. Im Gesamtprozess für den Verkauf der Moskauer Einkaufszentren befinden sich aktuell weitere Kaufinteressenten. Es ist aus heutiger Sicht unverändert geplant, die Abgabe des Russland-Portfolios bis Ende 2017 abzuschließen.

Download

Home ›› Investor Relations ›› Meldungen ›› Ad-hoc Meldungen ›› IMMOFINANZ AG zu Verkaufsgesprächen für Russland-Portfolio
Die IMMOFINANZ AG hat ihre Cookie-Richtlinien aktualisiert. Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten. Dies gilt auch für Cookies von Drittanbieter-Websites für soziale Medien, wenn Sie eine Seite aufrufen, die eingebettete Inhalte aus sozialen Medien enthält. Solche Cookies von Drittanbietern können Ihre Nutzung der Website verfolgen. Wir und unsere Partner verwenden auch Cookies, damit eine statistische Auswertung möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier.
Cookienutzung erlauben Cookienutzung verbieten