Home ›› Produkte ›› Retail ›› STOP SHOP

STOP SHOP

STOP SHOP

STOP SHOPs sind Retail Parks, die sich durch ein standardisiertes Format und einen attraktiven Mietermix auszeichnen. Der Anteil am Gesamtportfolio beläuft sich auf 13,8% bzw. 20,0% der Bestandsmieteinnahmen. Die Standorte liegen vorwiegend in Einzugsgebieten mit 30.000 bis 150.000 Einwohnern und verfügen über eine vermietbare Fläche von 8.000 m² bis 15.000 m². Dieses Konzept eignet sich vor allem für Sekundär und Tertiärstädte in Regionen mit niedrigeren Einkommen. Die STOP SHOPs überzeugen mit einheitlichen Qualitätsstandards, einem Konzept für einfaches Einkaufen von Gütern des täglichen Bedarfs und einem hohen Wiedererkennungswert.

Alle Standorte anzeigen

Home ›› Produkte ›› Retail ›› STOP SHOP